Praxis für Naturheilkunde

Gundula Hammer

Spagyrik

Die Spagyrik vereint Elemente aus Pflanzenheilkunde und Homöopathie und entfaltet so ihre Wirkkraft auf allen Ebenen des Organismus: Körper, Seele und Geist.

Der Begriff wurde im Mittelalter aus den griechischen Worten: spao = trennen und ageiro = vereinen, entsprechend dem Herstellungsverfahren, geprägt. Die Gewinnung der Arzneien erfolgt streng nach der naturwissenschaftlichen Philosophie des Alchimisten Paracelsus (1493-1541).

Die meisten Therapieformen der Regulationstherapie fordern vom Körper viel Energie um wieder in die Balance zu finden. Spagyrische Heilmittel dagegen belasten den Organismus nicht. Mit der Spagyrik ist man dem natürlichen Heilungsweg am nächsten.

Spagyrische Arzneimittel können mit anderen Medikamenten kombiniert werden und haben selber nur sehr selten Nebenwirkungen.

Kontakt

Spechtweg 44
85356 Freising

 

Telefon
08161 - 53 808 53

Email
gundula.hammer

@pfn-freising.de

 

Anfahrt